Wanderregion Rheinsteig

Kurzwanderung

»Gepostet von am Jul 28, 2012 in Wanderregion Rheinsteig | Keine Kommentare

Kurzwanderung

Kurzwanderung von Rüdesheim nach Assmannshausen   Wer keine ganze Rheinsteig-Etappe wandern möchte, dem empfehle ich den sogenannten “Historienweg” von Rüdesheim nach Assmannshausen. Beim gemütlichen Wandern durch die weltberühmten Rüdesheimer Weinbergsanlagen könnt ihr tolle Ausblicke auf den Rhein genießen. Die Strecke von Rüdesheim nach Assmannshausen ist in ca. 1,5 Stunden erledigt und in Assmannshausen solltet ihr euch unbedingt mit einem Stück Obstkuchen (mein Favorit ist Erdbeerkuchen) belohnen, bevor es mit dem Schiff wieder zurück nach Rüdesheim geht. Noch ein Tipp für unterwegs: Wasser und Wein zur Selbstentnahme gibt es oberhalb der Burg Ehrenfels. Dies ist ein toller Aussichtspunkt und ihr könnt die Getränke ganz einfach...

mehr

Rheinsteig im Rheingau

»Gepostet von am Jul 5, 2012 in Wanderregion Rheinsteig | Keine Kommentare

Rheinsteig im Rheingau

Der Rheingauer Rheinsteig Der Rheingau! Schön ist es hier! Mit seinen sanften Hügeln und Weinbergen, den weiten Wiesen und Wäldern und den sprudelnden, quellfrischen Bächen wirkt es fast so, als ob die Sonne hier immer ein bisschen heller, ein bisschen länger und ein bisschen wärmer scheint. Ganz klar – im Rheingau lässt es sich aushalten. Der Rheinsteig nimmt in Wiesbaden seinen Anfang und verläuft ein kurzes Stück direkt am Rhein, zum größten Teil aber eben durch jene Weinberge, Wiesen und Wälder. Es lässt sich vortrefflich darüber streiten, ob die Etappe Rüdesheim nach Lorch noch zum Rheingauer Rheinsteig zählt oder nicht. Ich bin der Meinung, sie tut es! Und deshalb besteht der Rheingauer Rheinsteig für mich aus fünf Etappen. Die...

mehr

Kerstin’s Tipp: Ringticket Tag

»Gepostet von am Jun 25, 2012 in Wanderregion Rheinsteig | Keine Kommentare

Kerstin’s Tipp: Ringticket Tag

Landschaft, Wein und den Rhein geniessen – Tipp für den wanderfaulen Tag mit tollen Fotospots Für einen wanderfreien Tag empfehle ich immer gern das Ringticket mit Gondelfahrt, einer halben Stunde leichter Wanderung, Sesselbahn und Schiffstour. Zuerst gehts mit der Gondel hoch aufs Niederwalddenkmal. Dort oben angekommen hat man einen fantastischen Blick auf den Rhein und die umliegenden Weinberge. Der Fußmarsch zur Sesselbahn ist relativ flach, sodass auch Wanderer mit Muskelkater vom Vortag gut vorankommen. Vom Niederwalddenkmal läuft man ca. eine halbe Stunde bis zur Sesselbahn, kommt an der Zauberhöhle vorbei und am sogenannten Rittersaal. Dieser tolle Ausguck ist ein guter Fotostop. Die Sesselbahn runter nach Assmanshausen führt direkt über das...

mehr

Rheinsteig Impressionen

»Gepostet von am Jun 13, 2012 in Bildergalerien, Wanderregion Rheinsteig | Keine Kommentare

Rheinsteig Impressionen

Der Rheinsteig hat viele Gesichter…. allesamt wunderschön   Egal welche Etappe Sie erwandern, es gibt immer etwas zu entdecken. Meist sehen Sie von der Strecke aus auf das romantische Rheintal, erhaschen einen Blick auf die eine oder andere Burg und können sich an Weinbergen schier satt sehen! Hier sind ein paar erste Impressionen vom Rheinsteig. Mehr Bilder folgen später…      

mehr

Der Rheinsteig

»Gepostet von am Jun 13, 2012 in Wanderregion Rheinsteig | Keine Kommentare

Der Rheinsteig

Der Rheinsteig – Premiumwanderweg am Rhein   Sie wandern und kennen den Rheinsteig nicht? Trösten Sie sich, Sie sind damit nicht allein. Ich kannte den Rheinsteig auch lange nicht. Dabei hat der Rheinsteig für Wanderfreunde so unglaublich viel zu bieten! Lassen Sie mich ein wenig davon erzählen: Wie der Name schon sagt, befindet sich der Rheinsteig am Rhein und dort rechts vom Fluss zwischen Wiesbaden – Koblenz – Bonn (oder eben umgekehrt) mit einer Gesamtlänge von 320 Kilometern. Nein, die kann man wirklich nicht an einem Tag erwandern, aber in vielen kleineren und größeren Etappen kann man den Rheinsteig und seine wunderschöne Umgebung erobern. Ein bisschen Kondition sollte man allerdings mitbringen, denn manch eine Etappe hat es in sich....

mehr