Artikel getaggt mit "rüdesheim"

Bootstour zur Burg Rheinstein

»Gepostet von am Apr 14, 2014 in Wandern | Keine Kommentare

Bootstour zur Burg Rheinstein

Bootstour mit Wandern verbinden – traumhaft! Ich mag Bootsfahrten. Der Blickwinkel vom Schiff auf das Ufer ist einmalig und man bekommt einen ganzen anderen Eindruck von der Landschaft um einen herum. Wenn dann noch die Sonne scheint und ein leichtes Lüftchen weht, na perfekt. Dann macht eine Schiffstour erst richtig Spaß. Wer das Mittelrheintal besucht, sollte eine Schifffahrt unbedingt auf seine “To-Do”-Liste schreiben. Nirgendwo ist eine Schifffahrt so schön – romantisch und sagenumwoben, irgendwie ein bisschen wie im Märchen. Außerdem lassen sich solche Schifffahrten wunderbar mit einer Wandertour verbinden. Es gibt eine Schifffahrt, die bringt einen von Rüdesheim zur Burg Rheinstein. Vorbei an den herrlichen Weinbergen, dem...

mehr

Nordic Walking in Rüdesheim

»Gepostet von am Apr 14, 2014 in Wandern | Keine Kommentare

Nordic Walking in Rüdesheim

Nordic Walker aufgepasst! Vieles dreht sich in Rüdesheim um den Wein, die Germania und die Drosselgass’. Aber eben nicht alles! Wer das Nordic Walking als Fitness für sich entdeckt hat, dem kann Rüdesheim einiges bieten. Der Rheingau Nordic Walking Riesling Park (naja, irgendwie geht es dann doch wieder um Wein) ist 35 Kilometer lang und führt um Rüdesheim herum . Für jeden ist hier eine passende Strecke als Rundkurs dabei: Von kurz bis lang und von leicht bis schwer. Es gibt fünf ausgewiesene Strecken, die vom Deutschen Skiverband ausgewählt und getestet worden sind. Hier einige Angaben zu den einzelnen Strecken: 1. Die Töpfer-Route: Wie der Name schon sagt, geht es hier um Handwerk. Auf der Route folgt man den Spuren alter Handwerkskunst....

mehr

Das Niederwalddenkmal

»Gepostet von am Nov 27, 2013 in Wanderregion Rheinsteig | Keine Kommentare

Das Niederwalddenkmal

Die Germania in Rüdesheim Es gibt Denkmäler, die schön, berühmt und umstritten sind. Eines dieser Denkmäler steht in Rüdesheim hoch oberhalb des Rheins am Rande des Niederwalds. Zu Füßen das malerische Flusstal und die Weinberge, im Blick das ferne Frankreich, so steht die Germania stolz und prunkvoll da. Wieder…muss man sagen, denn die Germania – auch als “Wacht am Rhein” bekannt – wurde ab Sommer 2011 restauriert. Das heute 130 Jahre alte Denkmal war durch Umwelteinflüsse so stark beschädigt worden, dass die Bronzefiguren und der Steinsockel eine Grundüberholung und Pflegekur brauchten. Vor Ort wurden der Friedensengel und die Germania selbst restauriert, andere Figuren standen nicht mehr festverankert im Sockel, wurden...

mehr

Weihnachtsmarkt der Nationen

»Gepostet von am Nov 22, 2013 in Tipps & Tricks | Keine Kommentare

Weihnachtsmarkt der Nationen

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt… Ja, bald ist es soweit. Der erste Advent steht vor der Tür und damit geht auch die Saison für die Weihnachtsmärkte los. Unglaublich, oder? Wie schnell die Zeit mal wieder dahin fliegt. Jubiläum feiert dieses Jahr der Rüdesheimer Weihnachtsmarkt der Nationen. Zum 20. Mal findet er in der romantischen Altstadt seinen Platz zur Weihnachtszeit. Als reine Privatinitiative gestartet, ist der Rüdesheimer Weihnachtsmarkt der Nationen heute fester Bestandteil der Feste und Märkte während eines Jahres. Seinen Namen erhielt er, weil 50 Prozent der Gäste in Rüdesheim internationale Besucher sind, aber auch weil zwölf Nationen ihre Bräuche und Spezialitäten ausstellen. Alle Besucher, egal welcher Herkunft, erleben auf...

mehr

Radtour im Rheingau

»Gepostet von am Sep 23, 2013 in Wanderregion Rheinsteig | Keine Kommentare

Radtour im Rheingau

Entlang des Rheins auf dem Fahrrad Vor kurzem hatte ich einen Artikel über das Segway fahren in Rüdesheim gepostet. Heute geht es um die klassische Erkundungstour auf zwei Rädern, nämlich um eine Radtour entlang des Rheins. Wer in Rüdesheim im Hotel zum Bären übernachtet, hat die Möglichkeit sich Fahrräder auszuleihen. Das Hotel stellt Leih-Mountainbikes und Leih-Tourenfahrräder mit Satteltaschen zur Verfügung, so dass für jeden das Richtige dabei ist. Mountainbiker können die hügelige Landschaft der Taunuswälder für rasante Downhill-Abfahrten nutzen, während Freunde der gemütlichen Radtour (so wie ich!) wunderbare Tagesausflüge entlang des Rheins erleben können. Von Rüdesheim nach Eltville beispielsweise sind es circa 17 Kilometer entlang des...

mehr