Weinwanderung Boppard

» Gepostet von am Apr 14, 2013 in Wandern | Keine Kommentare

Weinwanderung Boppard

Wein, Weib und Gesang im Bopparder Hamm

Ob Wein, Weib und Gesang für jeden ermöglicht werden kann im Bopparder Hamm ist fraglich, der ein oder andere aber wünscht sich das bestimmt, insbesondere jetzt zum Frühling. Eine Weinwanderung im Bopparder Hamm ist jedoch auch allein durchaus empfehlenswert. Aber wie auch immer, ob allein, zu zweit, in der Gruppe mit Freunden – wer wie ich nicht vom Mittelrhein kommt, der wird sich fragen, was der Bopparder Hamm überhaupt ist. Und was es mit dieser Weinwanderung so auf sich hat.

Zwischen Boppard und Spay vollzieht der Rhein die größte Schleife, den Hamm. Hamm stammt aus dem Lateinischen vom Wort hamus ab, was Haken bedeutet und sich auf s-Schleife des Rheins bezieht. Die Wenigsten jedoch werden mit Bopparder Hamm die Rheinschleife verknüpfen, sondern vielmehr das dortige Weinbaugebiet. Hier bebauen etwa 16 Vollerwerbswinzer ihre Rebflächen, verarbeiten die Trauben zu Wein und vermarkten diesen. Der Oberbegriff dieser erzeugten Weine ist nun eben Bopparder Hamm, die Großlage nennt sich Gedeonseck, und die Einzellagen heißen Engelstein, Ohlenberg, Feuerlay, Mandelstein, Weingrube, Fässerlay und Elfenlay. Durch die Hanglagen führt ein Weinlehrpfad und es werden regelmäßig Weinwanderungen angeboten.

Am letzten Sonntag im April – sprich dieses Jahr am 28. April – findet der Mittelrheinische Weinfrühling statt. Ab 10 Uhr geht es in Boppard los. Die Wanderung führt logischerweise durch den Bopparder Hamm. Die dort ansässigen Winzer und Gastronomen präsentieren ihre Weine und Kochkünste, so dass es hoffentlich ein Fest für alle Sinne wird. Nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Augen und Ohren, wenn endlich die Frühlingssonne herauskommt, die Vögel zwitschern und der Frühling in allen Farben blüht. Zwischen Boppard und Spay pendelt im Übrigen alle zehn Minuten ein Bus.

Ich wünschen allen eine fröhliche, genussreiche Wanderung. Viel Spaß!

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>